Krankenhausinformationssystem

Im Rahmen meiner Studienjahres- und Diplomarbeit an der Technischen Universität in Ilmenau, wurde eine Applikation für die Gefäßchirurgie der FSU Jena, als Prototyp und Ausgang für ein allgemeines KIS (Krankenhausinformationssystem) erstellt.

Die Applikation wurde (in dieser Phase) hauptsächlich verwendet, für:

  • Die Verwaltung der Ärzte und Operateure:
  • Die Verwaltung der Patienten:
  • Die Verwaltung der Anamnesen:
  • Die Verwaltung der Diagnosen:
  • Die Verwaltung der Operationen:
  • Die Erstellung von Dokumenten:
    • Operationsberichte:
    • Arztberichte:
  • Die Erstellung von statistischen Auswertungen:

 

 

Zeitraum

  • von...: 1995
  • bis....: 1996

Betriebsysteme

  • MS-Windows 3.11
  • MS-Windows 95

Programmiersprache

  • Visual Basic for Application

Datenbank

  • MS-Access 95

Im Auftrag von

  • Technische Universität Ilmenau
  • Friedrich-Schiller-Universität Jena

Tätigkeiten

  • Analyse (med. Part B. Böhm)
  • Designe
  • Implementierung
  • Test